Die Freiburger Messe 4.-13.10.2013

04.10
2013

Die größte jährliche Gewerbemesse belegt rund 15.000 m2. Über 200 Aussteller bieten eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen.


Die sechs anwesenden Gäste, sind: die Region Elsass, der Freiburgische Baumeisterverband (FBV), der Verband Matran Sculpte mit Künstlern welche Ihre Arbeiten in Holz oder Stein präsentieren, das Museum und Hunde St-Bernard, das Kompetenzzentrum der Schweizer Armee für Auslandseinsätze oder SWISSINT und der Westschweizer Veteran Car Club mit ihren Oldtimern.

In der Showküche werden gastronomische Leckerbissen geboten: Küchenchefs zeigen ihre Kunst, Kochateliers für jedermann werden angeboten und Sport- oder Kulturvereine können am Wettbewerb teilnehmen. Unterhaltung, Degustationen und viel Spass stehen an.
Recyclingateliers, Spielräume, Poneyreiten, Singwettbewerb, Schminken; dies sind nur einige der Kinder-Aktivitäten.

ecoHome, für nachhaltiges Wohnen und Energieeffizienz ist auch ein Teil in der diesjährigen Messe. Der Spezialpavillon richtet sich an ein breites Publikum auf der Suche nach Informationen für den Bau und die Renovierung von Gebäuden unter Berücksichtigung der Umwelt und Nachhaltigkeit.

Zur Freiburger Messe 2013 gehört auch ein reiches Musikprogramm,  Pif der Clown, Mimi mit der Drehorgel, eine grosse Anzahl verschiedener Restaurants und die Barhalle und –strasse zum Ausklingen der Abende.